MENÜ

Luther - zum Nachdenken

Und wer getauft wird, der wird zum Tod verurteilt, als spräche der taufende Priester: »Sieh, du bist ein sündiges Fleisch, darum ersäufe ich dich ...«

WA 2, 778

Publikationen

Luther - zum Mitreden und Nachdenken (WA TR 1)


Der Glaube hört nimmer auf. Wenn er in Petrus aufhört (Lk. 22, 32), so herrscht er im Schächer.
zum Seitenanfang

WA TR 1, 445 Nr. 1076