MENÜ
Luther - zum Nachdenken

Christus mußte leiden, um in seine Herrlichkeit zu gelangen. Welches ist seine Herrlichkeit? Nicht die, daß er viel Edelsteine und Gold besetzt ...

WA 15, 527 f. (B/282)

Publikationen

Luther - zum Mitreden und Nachdenken (WA TR 2)


Wasser oder Bier trinken ist ein Mittel gegen den Durst, ein Stück Brot vertreibt den Hunger, Christus ist ein Mittel gegen den Tod.
zum Seitenanfang

WA TR 2, 210 Nr. 1764


Durch die Buße verwirft Christus alles Leben, wie herrlich und heilig es auch vor der Welt sei. Aber durch die Predigt vom Glauben zeigt er an, was er von den Menschen getan haben will, nämlich daß sie glauben. Diese beiden sind in einem frommen Menschen unzertrennlich. Trennen sie sich, so überwindet einer den andern.
zum Seitenanfang

WA TR 2, 375 Nr. 2249