MENÜ
Luther - zum Nachdenken

Aber des Schächers Kunst ist: Ich bin ein Sünder, sei mir Sünder gnädig! Ich hänge dirs an den Hals. Wenn wir das nicht lernen, werden wir niemals ...

WA 34/1, 257

Publikationen

Luther - zum Mitreden und Nachdenken (WA TR 1)


Der Glaube hört nimmer auf. Wenn er in Petrus aufhört (Lk. 22, 32), so herrscht er im Schächer.
zum Seitenanfang

WA TR 1, 445 Nr. 1076